Ort

Chefchaouen und der Zauber seiner Kultur

Bauten an Berghängen, enge, verschlungene Gassen und das ganz eigenartige blaue Licht, in das die Stadtgetaucht ist, und ihrein unwirkliches Aussehen verleiht: Dies alles macht den Zauber von Chefchaouen aus. Diese reizende Provinzhauptstadt lädt zum Flanieren ein. Hier hat man die Gelegenheit, ein reiches Erbe zu entdecken, architektonische Schätze zu bewundern und den Menschen zu begegnen, die hier leben und arbeiten.

Wenn die Sonne untergeht und ihre Strahlen nicht mehr die Mauern der Medina erreichen, versetzt das Azurblau des Ambientes in der Kasbah von Chefchaouen Sie endgültig in eine irreale Atmosphäre
Sie ist von Gärten umgeben, deren Grün sich mit dem Blau der Stadt abwechselt und aus der Stadt eine kleine kühle Oase macht. Die Kasbah hat auch ein Museumin dem alte Waffen, Fotos und Textilien aufbewahrt werden.

Auch das Kunsthandwerk der Stadt ist beachtenswert. Es ist besonders berühmt für seine Holz-, Woll- und Lederverarbeitung. Wer besondersinteressiertist, kann sich von den Handwerkern, die mit Leidenschaft ihrer Arbeit nachgehen, in die Künste der Weberei und Schreinerei einführen lassen, bevor er mit lauter Erinnerungsstücken im Kopf und im Gepäck nach Hause zurückkehrt.

Dem Zauber von Chefchaouen kann niemand widerstehen!