Ort

Ein Mosaik der Menschen und Traditionen

Um das Besondere dieser herrlichen Region schätzen zu können, die es geschafft hat, ihre Authentizität zu bewahren, und um in ihre jahrhundertealte Kultur einzutauchen, müssen Sie zunächst akzeptieren, dass Vergangenheit und Gegenwart hier untrennbar miteinander verwoben sind. In dieser Provinz gibt es zahlreiche Zeugnisse ihrer reichen Geschichte, etwa das Mausoleum Moulay Ali Cherifs, des Stammvaters der Alawiden-Dynastie in Rissani, oder die Ruinen von Sijilmassa, einer alten Handelsstadt. Vor allem wird die Begegnung mit den Einheimischen wird ihnen die Traditionen dieser Region erschließen.

Besuchen Sie einige Museen, um einen Eindruck von der lokalen nomadischen Kultur zu gewinnen – etwa das Fossilien- und Mineralienmuseum an der Straße von Rissani, das Museum der Nomadenkultur in Erg Chebbi, das Museum der Quellen von LallaMimuna in Tinejdad oder auch die Felsmalereien von Taouz, die aus prähistorischer Zeit stammen.

In der Region Tafilalet gibt es mehrals 400 Ksours, befestigte Dörfer, die früher Gemeinschaften mit gemeinsamen Interessen beherbergten.

Wenn Sie Glück haben, können Sie auch eine der vielen kulturellen und künstlerischen Veranstaltungen erleben, zum Beispiel die internationale Dattelmesse in Erfoud, der Heiratsmarkt in Imilchil, dasInternationale Musikfestival in Merzouga,oder das Apfel- Festival in Midelt.

Der kulturelle Reichtum dieser Region wird Sie garantiert begeistern!