Ort

Gebirge

In diesen Bergen kann man alles tun!

Marokko ist ein Land voller Gebirge. Die drei Gebirgszüge des Atlas und das Rifgebirge bestehen aus herrlichen Landschaften und sind wahre Spielplätze für alle Abenteurer!

Wandern und Trekking machen hier richtig Spaß. Gerade in den Naturparks des Landes finden Sportwanderer das Paradies: in der Nähe von Chefchaouen im Nationalpark Talassemtane oder in der Nähe von Ifrane im gleichnamigen Nationalpark. In der Umgebung von Marrakesch ist die Besteigung des Toubkalein Muss. Er ist der höchste Berg Nordafrikas und zwei Tage reichen normalerweise aus, den Gipfel zu erklimmen.

Entdecken Sie die Weite der Natur und geben Sie sich einer überwältigenden Erfahrung hin! Auf den Gipfeln sind viele Freizeitvergnügen möglich, vom Mountainbiken über Rafting auf dem Fluss Ahansal bis hin zum Gleitschirmfliegen. Sogar Skifahren ist möglich. Besuchen Sie die Skiorte Michlifen in der Nähe von Ifrane und Oukaimeden ein paar Dutzend Kilometer von Marrakesch entfernt.

Auch die Kultur kommt hier nicht zu kurz! Viele Attraktionen warten auf Sie.Lernen Sie die befestigten Kornkammern des Anti-Atlas oder das schöne Chefchaouen kennen, das am Fuße der Berge Kelaa und Meggou in allen möglichen Azurblau-Schattierungenerstrahlt. Nicht weit von den Städten warten in den Bergen an einem einzigen Tag zahllose unterschiedliche Erlebnisse auf Sie. Schöpfen Sie neue Kraft in der Naturund das nur eine halbe Stunde Marrakesch entfernt.Viele Arten Freizeitaktivitäten werden Ihnen hier geboten: Seilrutschen, Klettern, Mountainbiken – oder einfach faulenzen

Auf in die marokkanischen Berge! Prachtvolle Landschaften, lebendige Natur und überall kleine Schätze, die nur darauf warten, von Ihnen entdeckt zu werden!