Zu bewegen

Je nach dem Ziel Ihres Aufenthalts in Marokko sind die verfügbaren Transportmittel von Stadt zu Stadt unterschiedlich. Ein Taxi, einen Bus, den Zug oder ein Fahrrad nehmen? Lernen Sie, wie Sie sich leichter fortbewegen können, um all die Wunder zu sehen, die das Königreich Marokko für Sie bereithält!

Am Ausgang der Flughäfen haben Sie die Wahl zwischen Pendelbussen, Taxis oder Mietwagenagenturen!

Reisen durch das ganze Land

Hochgeschwindigkeitszug

Neben der Möglichkeit, mit dem konventionellen Zug zu reisen, kann man den Hochgeschwindigkeitszug (TGV) nehmen, der derzeit 4 Bahnhöfe bedient: Tanger, Kenitra, Rabat und Casablanca. Sie können die Strecke Tanger-Casablanca in 2h10, Rabat-Tangier in 1h20 und Kénitra-Tangier in nur 50 Minuten zurücklegen. Sie können Ihr Ticket vor Ort oder auf der Website der ONCF kaufen.

Zug

Als zweitgrößtes Eisenbahnnetz Afrikas deckt das Netz des Office National des Chemins de Fer (ONCF) den größten Teil Marokkos ab. Der ONCF verbindet Marrakesch mit Oujda und bedient die großen Städte des Königreichs, mit Ausnahme der Städte Agadir und Nador, zu denen auch mehrere Kleinstädte gehören. Sie können Ihre Reise sogar im Voraus buchen, indem Sie Ihr Ticket online auf der ONCF-Website kaufen.

Autocar

Wenn Sie sich für eine Reise mit dem Bus entschieden haben, bieten Ihnen viele Privatunternehmen allen notwendigen Komfort, um Ihre Reise angenehm zu gestalten. Die verschiedenen Busse sorgen für den Transport vom Bahnhof bis in das entlegenste Dorf. Auch hier können Sie sich über Fahrpläne und Tarife informieren und Ihre Fahrkarten online kaufen.

Mietwagen

Ein Auto zu mieten kann auch eine gute Alternative sein, um das Beste aus Ihrem Aufenthalt zu machen, indem Sie frei und in Ihrem eigenen Tempo fahren. Sie können Ihren Wagen bereits vor Ihrer Abreise nach Marokko auf den Bahnsteigen der verschiedenen Vermietungsagenturen reservieren und dabei das für Ihre Reise und die Mietdauer am besten geeignete Fahrzeug auswählen.

TGV
TGV
Zug
Zug
Autocar
Autocar
Mietwagen
Mietwagen

In der Stadt herumfahren

Straßenbahn

Intra-muros ist die Straßenbahn das bevorzugte Verkehrsmittel in den Städten Rabat, Salé und Casablanca. Zwei Straßenbahnlinien wurden in Betrieb genommen, um die Stadt Salé mit der Stadt Rabat zu verbinden. Was Casablanca betrifft, so gibt es zwei Linien, und zwei weitere Linien werden sehr bald in Betrieb genommen.

Taxi

Das Kleintaxi ist das meistgenutzte Verkehrsmittel in Marokko. Er rollt nur innerhalb der Stadt und ist durch seine Farbe entsprechend der Stadt, in der man sich befindet, erkennbar. Rot für Casablanca und Agadir, blau in Rabat, Tanger und Asilah und orange in Marrakesch. Wenn Sie von einem sehr späten Abend zurückkommen, wo Sie einen Flug am frühen Morgen haben, den Sie nicht verpassen dürfen, können Sie in den meisten größeren Städten ein "Taxi auf Anfrage" oder ein "grünes Taxi" buchen.

Touristischer Bus und Zug

Der Discovery Tourist Bus, ist auch eine Möglichkeit, sich in den Städten Marrakesch und Tanger zu bewegen, um die verschiedenen Sehenswürdigkeiten näher zu entdecken. Sie haben die Möglichkeit, Ihr City Tour Tanger und City Tour Marrakech Ticket online zu kaufen. In den Städten Agadir und Ifrane steht auch ein weiteres touristisches Verkehrsmittel zur Verfügung: der kleine Touristenzug. Es ermöglicht Ihnen angenehme Spaziergänge, um die Schönheit der beiden Städte zu entdecken.

Straßenbahn
Straßenbahn
Taxi
Taxi
Bus
Bus

Frei in der Stadt umherwandern

Kutschfahrt

Für kurze Spaziergänge lässt Sie die Kutschenfahrt das Labyrinth seiner sich durch das Herz der Städte schlängelnden Gassen erleben. Es ist die einzige Möglichkeit, freier durch die Medinas und Souks zu schlendern. Sie können die Medina sogar zu Fuß umrunden. Es ist auch eine Gelegenheit, die Atmosphäre jeder Stadt aufzusaugen.

Fahrräder und Motorräder zum Mieten

Vor Ort in Marrakesch können Sie auch ein Fahrrad, einen Roller oder ein Motorrad ausleihen, wenn Sie sich in der Stadt freier bewegen möchten. Medina Bike Marrakech bietet Ihnen ein Dutzend Parkplätze, die über die ganze Stadt verstreut sind und Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung stehen, um Ihre Entdeckung auf zwei Rädern zu machen.

Fahrrad-Taxis

Fahrradtaxis sind auch eine ausgezeichnete neue Alternative für grünes Fahren. Diese Dreiräder, die es nur in Rabat gibt, fahren sogar durch die engen Gassen der Medinas und bringen Sie zu den schönsten Orten wie der Küste oder der Marina des herrlichen Bouregreg-Tals.

Kutschfahrt
Kutschfahrt
Fahrräder
Fahrräder und Motorräder
Fahrrad-Taxis
Fahrrad-Taxis