Meknes, zwischen Geschichte und Kultur

Ein paar Dutzend Kilometer entfernt befindet sich in Meknes ein weiteres Freilichtmuseum.

Die Medina von Meknes und die Überreste des königlichen Palastes haben ihr einen Platz auf der UNESCO-Liste des Weltkulturerbes eingebracht.

Auf dem Platz El Hedime ist der Bab Mansour das Tor zur Medina. Es ist eines der Meisterwerke der spanisch-maurischen Kunst. Versäumen Sie nicht, die königlichen Stallungen und Kornkammern von Sultan Moulay Ismail zu besuchen.

Nördlich von Meknes liegt die größte römische archäologische Stätte Marokkos: Volubilis. Triumphbogen, Kapitol, Haus des Bacchus, alles zeugt von der Pracht, die die Stadt gekannt hat, und von ihrem wirtschaftlichen und politischen Gewicht.

Als kaiserliche, ewige Stadt bietet Ihnen Meknes die Erfahrung eines zeitlosen Aufenthalts an den Grenzen der Gegenwart und der Geschichte.

volubilis-near-meknes-in-morocco-andreas-zeitler.jpg
TOP 5

Beliebt bei Meknes

  1. Volubilis
  2. Bab Mansur
  3. Medersa Bou inania
  4. Mausoleum Moulay Ismail
  5. Königliche Ställe von Moulay Ismail

Das Wesen der Meknes

Videothek

Fès-Meknès

#MarocVuDuCiel, Extraits: Ifrane, Fès, Meknès, Moulay Idriss, Volubilis

#visit_morocco_