Ifrane, eine grüne Umgebung

Ifrane, die natürliche

Ifrane ist das Marokko der Höhen, das des Atlas und seiner majestätischen Reliefs.

Die Stadt liegt auf 1.650 Metern Höhe und überrascht den Reisenden. Sie trägt zu dem Erfahrungsschatz bei, der in Marokko gelebt werden kann. Dort gibt es Seen mit ruhigen Wellen, Wasserfälle, die ihr kaltes Wasser in die Täler gießen. Rundum der größte Zedernwald der Welt. Diese Bäume errichten ihre feierlichen Silhouetten an den Hängen des Mittleren Atlasgebirges, die sie mit einem Mantel aus Grün bedecken.

Die Reinheit der Luft in Ifrane hängt von einem empfindlichen Gleichgewicht ab. Um sie zu erhalten, ist die Stadt von einem Naturpark umgeben. Das Wandern dort ist ein Genuss; Sie werden es genießen, durch diese schöne Umgebung zu wandern. Es gibt viele Wanderwege, die zu den schönsten des Landes gehören. Eine reiche und vielfältige Fauna begleitet Sie auf Ihren Spaziergängen. An einer Wegbiegung ist es ein Makak, der Sie mit seinen Possen amüsiert; weiter hinten, im Hintergrund, stolz und ängstlich, beobachtet Sie ein Barbary-Hirsch.

Ifrane ist auch ein Erbe. Die Stadt ist ihre eigene Show, die man mit einem kleinen Zug entdecken kann. An Bord werden Sie durch einige der saubersten Straßen der Welt fahren und ein typisches regionales Handwerk entdecken: Dort spinnen Polsterer ihre Arbeiten; hier webt ein Mattenmacher Binsenstämme; dort schließlich eine Töpferei oder ein Thuya-Holzladen, in dem Sie bezaubernde Nippsachen finden.

Ifrane ist all dies, eine "kleine Schweiz", mit einem Luxushotel mitten in Marokko. Etwas, das Sie von all dem wegbringt, das ist sicher! 

lake-dayet-aoua-around-ifrane-middle-atlas-morocco-north-africa-mallouk.jpg
TOP 5

Beliebt bei Ifrane

  1. Aoua See
  2. Universität Al Akhawayn
  3. Fluss Ain Vitel
  4. Skigebiet Michlifen
  5. Ifranes Löwe

Das Wesen der Ifrane

Videothek

#MarocVuDuCiel, Extraits: Ifrane, Fès, Meknès, Moulay Idriss, Volubilis

#visit_morocco_