Marokko: die zurückhaltendsten Erfahrungen in diesem Jahr auf Airbnb

Kultur
01 Oktober 2018

Laut dem jüngsten Bericht der Website des Africa Travel Summit, der auf dem ersten Africa Travel Summit in Kapstadt, Südafrika, veröffentlicht wurde, zählt Airbnb Marokko zu den beliebtesten Reisezielen des Kontinents.

Die Online-Plattform zur Buchung von Unterkünften zeigt das Königreich als eines der zurückhaltendsten Erlebnisse des Jahres 2018. Dazu gehören ein Spaziergang durch Marrakesch sowie ein Kamelritt im Palmenhain, um den Sonnenuntergang zu beobachten und gleichzeitig etwas über die Berberkultur zu erfahren, beides in Begleitung eines Reiseleiters, der die Geschichte der Ockerstadt und die Kultur ihrer Bewohner erzählt.

Eines der zurückhaltendsten Erlebnisse dieses Jahres in Afrika war auch die Entdeckung der Gnawa-Musik mit einem Maâlem in Essaouira, das für seine musikalischen und spirituellen Abende (Gnawa-Flieder) bekannt ist. Reisende aus dieser Stadt machen einen Rundgang, bevor sie sich einem Maalem in seinem Haus anschließen, der von einer Gnawi-Tänzerin zu einem Privatkonzert begleitet wird.

notre meilleur deal du moment

10% de remise sur votre billet d'avion
Instagram