Sport in Safi

Surfen und Ausflüge

Surfen und Ausflüge

Entdecken Sie "Garden", die Welle von Safi

Safi liegt an der Küste des Atlantiks und profitiert von einer günstigen Situation. Die Winde hier sind kräftig, schlagen auf den Ozean ein, reißen die Wellen auf und bilden einige der schönsten Wellen der Welt.

Diese Wellen brechen sich an angenehmen Stränden, die mit Qualitätsstrukturen ausgestattet sind, die dazu beitragen, Safi zu einem international anerkannten Surfspot zu machen.

Das Surfen ist nicht die einzige Aktivität, die in der Umgebung von Safi ausgeübt wird, und in Lalla Fatna, Sidi Bouzid oder Oualidia stehen alle Formen des Segelfliegens im Mittelpunkt: Kitesurfen und Windsurfen gehören zu den von den Touristen am meisten geschätzten Aktivitäten, während in der Stadt selbst vor kurzem ein Skate-Park eröffnet wurde.

Wenn die umliegenden Strände so berühmt sind, wenn sie bei Surfern so beliebt sind, dann wegen der Qualität ihrer Brecher. Von den größten Champions anerkannt, hat sich die Safi-Welle einen Namen gemacht: "Garden", die stärkste Walze Marokkos, eine mehrere hundert Meter lange Röhre, auf der der Virtuose fast 15 Sekunden lang gleiten kann. Der französische Surfer Edouard Delpero probierte es aus, ebenso wie Kelly Slater, die sich im November 2009 eine "Tube"-Sitzung gab.

Eine der beeindruckendsten Wellen der Welt wartet auf Sie! Lassen Sie sich von der Strömung mitreißen und surfen Sie an den Stränden von Safi!

Versuchen Sie andere Erlebnisse in Safi und Umgebung